Dec 2017

lindenpartners/FORUM Institut – MiFID II in der Anlageberatung und Vertrieb


Termin: 22. Januar 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Steigenberger Metropolitan, Poststraße 6, 60329 Frankfurt

Veranstalter: FORUM Institut für Management GmbH

Mit der MiFID-Reform will die EU-Kommission den Wettbewerb auf dem europäischen Wertpapiermarkt fördern, Marktstrukturen modernisieren, Anlegerschutz und Transparenz weiter erhöhen und die aufsichtsrechtlichen Regelungen in der EU annähern. Mit Inkrafttreten der MiFID II am 03.01.2018 werden die Anforderungen an die Anlageberatung und den Vertrieb wesentlich verändert.

Dieses Seminar veranschaulicht, welche erweiterten und neuen Anforderungen in der Produktion, Anlageberatung und im Vertrieb mit Privatkunden nunmehr gelten, wie die neuen Regeln anzuwenden sind und welche Fragen noch offen sind.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Nov 2017

lindenpartners beim EW-Forum Blockchain – Potentiale für Energieversorger


Termin: 21. November 2017, ab 8.45 Uhr
Ort: Intercity Hotel Hannover, Rosenstraße 1, 30159 Hannover

Veranstalter: EW Medien und Kongresse GmbH

Die deutsche Energiewirtschaft beginnt damit, ein neues digitales Verfahren für Transaktionen zu entdecken: die Blockchain-Technologie. Sie hat das Potential, energiewirtschaftliche Prozesse in nahezu allen Wertschöpfungsstufen zu optimieren und gleichzeitig die steigende Komplexität im zunehmend dezentralen Energiesystem zu bewältigen. Auf Basis dieser neuen Technologie entstehen derzeit mit hoher Dynamik neue Anwendungen und Projekte. Für Energieversorgungsunternehmen gilt es, die Chance der Technologie für eigene Projekte auszuloten und Erfahrungen mit der neuen Technologie zu sammeln. Zentraler Fokus der Veranstaltung ist es, den Teilnehmern einen praktischen Zugang zur Blockchain-Technologie zu ermöglichen.

lindenpartners-Beitrag: Datenschutzrechtliche Fallstricke von Blockchains unter besonderer Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung (Dr. Björn Moßdorf und Dr. Moritz Indenhuck)

Programm/Anmeldung

Dr. Björn Moßdorf > Contact
Sep 2017

lindenpartners beim 10. Jahreskongress Compliance


Termin: 27. bis 29. September 2017
Ort: Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Veranstalter: Ostdeutscher Sparkassenverband, BankersCampus, Leipziger Straße 51, 10117 Berlin

Die Compliance von Kreditinstituten wird von den neuen regulatorischen Anforderungen getrieben. Der diesjährige BankersCampus-Kongress hat zum Ziel, die Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen, insbesondere zur MiFID II, zu informieren, aber auch Themen zu beleuchten, die nach wie vor in und für Compliance eine Rolle spielen. Hierzu gehören Themen wie MAD/MAR oder auch das Beschwerdemanagement.

Moderation: Dr. Lars Röh und Dr. Frank Zingel
lindenpartners-Beiträge: Die Zukunft der Vermögensverwaltung zwischen Regulierung und Digitalisierung (Dr. Frank Zingel), Update PRIIPs (Dr. Robert Oppenheim)

Programm/Anmeldung

Dr. Lars Röh > Contact
Sep 2017

lindenpartners bei der Blockchain Autumn School 2017


Termin: 18. bis 22. September 2017
Ort: Hochschule Mittweida, Haus 39, Zentrum für Medien und Soziale Arbeit, Bahnhofstraße 15, 09648 Mittweida

Veranstalter: Blockchain Competence Center Mittweida (BCCM)

Das BCCM der Hochschule Mittweida organisiert im Zeitraum vom 18.09.2017 bis 22.09.2017 eine Autumn School zum Thema Blockchain. Im Unterschied zu einer klassischen Konferenz ist die Autumn School eine Veranstaltung zur Aus- und Weiterbildung im Bereich Blockchain. Neben Vorträgen gibt es eine Reihe von Praktika am Rechner.

lindenpartners-Beitrag: Code is Law? – Zur rechtlichen Einordnung von Smart Contracts (Dr. Moritz Indenhuck)

Programm/Anmeldung

Dr. Moritz Indenhuck > Contact
Aug 2017

lindenpartners bei der EW-Fachtagung Digitalisierung der Energiewirtschaft


Termin: 26. September 2017, ab 8.30 Uhr
Ort: Goethe Universität, Campus Westend, IG-Farben-Haus, Norbert-Wollheim-Platz 1, 60323 Frankfurt am Main

Veranstalter: EW Medien und Kongresse GmbH

Die Digitalisierung ist eine zentrale Entwicklung in der Energiewirtschaft, der sich immer mehr Unternehmen der Branche aktiv und erfolgreich stellen. Den Kern des digitalen Transformationsprozesses bilden häufig datenbasierte Geschäftsmodelle. Energieversorger aller Größen suchen daher den erfolgreichen Umgang mit Daten und damit auch Innovationen. Die Veranstaltung „Digitalisierung der Energiewirtschaft – Mit smarten Daten und innovativen Ideen in die Zukunft“ liefert Ihnen hierzu wichtige Impulse, spannende Einsichten und interessante Vorträge.

lindenpartners-Beitrag: Monetarisierung von Kundendaten (Dr. Brigitta Varadinek)

Programm/Anmeldung

Dr. Brigitta Varadinek > Contact
Jul 2017

lindenpartners und Blockchain@HTW


Termin: 4. August 2017, 9.30 Uhr
Ort: Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Wilhelminenhofstraße 75, 12459 Berlin, Gebäude H, Raum H001

Veranstalter: Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Bitcoin sind mittlerweile für fast jeden ein Begriff und die der digitalen Währung zugrundeliegende Technologie – die Blockchain – erfreut sich ebenfalls immer größer werdendem Interesse. Nicht nur digitale Währungen sind mit dieser Technologie möglich, unter anderem lassen sich 3D Druck-Modelle urheberrechtlich schützen und Verwaltungsprozesse eines ganzen Landes darauf abbilden. Auf der Konferenz „Blockchain@HTW“ präsentieren Unternehmen und Studierende der HTW spannende Anwendungsmöglichkeiten und diskutieren gemeinsam mit den Teilnehmern den Einfluss auf Ausbildung und Arbeitsleben

lindenpartners-Beitrag: Rechtliche Rahmenbedingungen von Smart Contracts (Dr. Moritz Indenhuck)

Programm/Anmeldung

Dr. Moritz Indenhuck > Contact
Jun 2017

lindenpartners beim BEDW-Informationstag Energie – Blockchain und Smart Contracts in der Energiewirtschaft


Termin: 29. Juni 2017
Ort: Hotel Nikko Düsseldorf, Immermannstraße 41, 40210 Düsseldorf

Veranstalter: EW Medien und Kongresse GmbH in Kooperation mit BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Im Fokus der Veranstaltung stehen Energielieferverträge im Spannungsfeld zwischen Recht und Digitalisierung. Der BDEW-Informationstag verfolgt im ersten Teil das Ziel, einen umfassenden Überblick zu den typischen Vertragsklauseln in Energielieferverträgen und deren rechtlicher Bewertung unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zu vermitteln. Der zweite Teil der Veranstaltung beschäftigt sich mit den möglichen Einsatzfeldern von IT-Technologie in der Vertragsgestaltung und Vertragsabwicklung. Neben einem Überblick zum Stand der Technik von sogenannten "Smart Contracts" werden auch konkrete Anwendungsbeispiele aus der Energiewirtschaft vorgestellt und diskutiert.

lindenpartners-Beitrag: "Smart Contracts" in der Energiewirtschaft (Dr. Moritz Indenhuck)

Programm/Anmeldung

Dr. Moritz Indenhuck > Contact
Mar 2017

lindenpartners beim 4. Deutschen IT-Rechtstag


Termin: 27. und 28. April 2017
Ort: Steigenberger Hotel am Kanzleramt, Ella-Trebe-Straße 5, 10557 Berlin

Veranstalter: DAV-Arbeitsgemeinschaft IT-Recht (davit) und DeutscheAnwaltAkademie

Die DAV-Arbeitsgemeinschaft IT-Recht (davit) und die DeutscheAnwaltAkademie bieten mit dem Deutschen IT-Rechtstag ein Forum für den fachlichen Austausch rund um das Informationstechnologierecht. Angesprochen sind Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälte für IT-Recht, Juristen aus Unternehmen, Ministerien und Verbänden sowie IT-Verantwortliche.

lindenpartners-Beitrag: Blockchain und Smart Contracts in der Anwaltspraxis (Dr. Christian Lange-Hausstein)

Programm/Anmeldung

Dr. Brigitta Varadinek > Contact
Mar 2017

lindenpartners Sponsor des 5th Annual Litigation Summit 2017


Termin: 2. bis 3. März 2017
Ort: Waldorf Astoria, Berlin

Veranstalter: DKN Networks

Am 2. und 3. Februar 2017 findet der 5th Annual Litigation Summit 2017 zu u.a. folgenden Themen statt:

Cross Border Disputes International Dispute Resolution Court Litigation vs. Arbitration Banking Litigation

lindenpartners Beitrag in Kooperation mit Ropes & Gray: "2016: Emergence of US-class action in Germany" (Dr. Martin Beckmann, John C. Ertman, Ropes & Gray)

PROGRAMM

Dr. Thomas Asmus > Contact
Dec 2016

lindenpartners/FORUM Institut – MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb


Termin: 6. Februar 2017, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: QGREENHOTEL by Meliá, Katharinenkreisel, 60486 Frankfurt

Veranstalter: FORUM Institut für Management GmbH

Mit der MiFID-Reform will die EU-Kommission den Wettbewerb auf dem europäischen Wertpapiermarkt fördern, Marktstrukturen modernisieren, Anlegerschutz und Transparenz weiter erhöhen und die aufsichtsrechtlichen Regelungen in der EU annähern. MiFID II fasst den Rahmen der regulierten Produkte und Marktteilnehmer weiter.

Dieses Seminar veranschaulicht, welche erweiterten und neuen Anforderungen in der Produktion, Anlageberatung und im Vertrieb mit Privatkunden anstehen, wie diese zu gewichten und umzusetzen sind und welche Spielräume existieren.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Nov 2016

Blockchain bei lindenpartners


Termin: 24. November 2016, 14-18 Uhr
Ort: Alte Münze / Passarelle, Am Krögel, 10179 Berlin-Mitte

lindenpartners lädt herzlich ein zu

ETAGE 15 - BANKING ON BLOCKCHAIN?

Blockchain ist ein Reizwort. Hymnische, teils diffuse Lobpreisungen wechseln sich mit Skepsis und Bedrohungsszenarien ab. Die wichtigen Fragen, „Was kann Blockchain eigentlich?“, „Nützt mir das?“, werden hingegen selten gestellt. Wir gehen einen anderen Weg: Am 24. November 2016, 14–18 Uhr, diskutieren wir, wie die Blockchain-Technologie funktioniert und zu welchem Zweck sie in Banken und Unternehmen nützlich eingesetzt werden kann. Den Rahmen dazu liefern vier Vorträge, die jeweils von einem Praktiker oder einer Praktikerin aus der Tech- oder Finanzszene sowie einem lindenpartners-Anwalt gehalten werden.

Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Werkstattgespräche ETAGE 15 – LEGAL SHOP TALKS statt.

Vollständiges Programm/Anmeldung

Dr. Frank Zingel > Contact
Aug 2016

lindenpartners Sponsor der BVI Asset Management Konferenz 2016


Termin: 6. Oktober 2016, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr (anschließend Cocktailempfang)
Ort: Gesellschaftshaus im Palmengarten, Palmengartenstraße 11, 60325 Frankfurt

Sponsor: lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Die BVI Asset Management Konferenz ist eine der bedeutendsten nichtkommerziellen Veranstaltungen der Fondsbranche. Jährlich besuchen rund 500 Führungskräfte aus den BVI-Mitgliedsgesellschaften und institutionelle Investoren die Konferenz. Sie gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen am Kapitalmarkt und über die regulatorischen und strategischen Herausforderungen für die Branche. Die Redner greifen Themen in einem dichten, inhaltsreichen Programm auf. Das Networking am Abend kommt dabei nicht zu kurz.

Vollständiges Programm/Anmeldung

Anfahrt

Dr. Roman Dörfler > Contact
Jul 2016

INSURTECH mit lindenpartners – lindenpartners Partner der EXECInsurtech


Termin: 5. Juli 2016
Ort: HARBOUR.CLUB, Deutz-Mülheimer Straße 204, 51063 Cologne

Partner: lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Am 5. Juli 2016 findet erstmals in Deutschland die EXECInsurtech statt:

"The event that brings together the movers and shakers of insurtech – startups, investors and corporate executives. Brought to you by the team that’s responsible for Pirate Summit – Europe’s craziest tech conference and EXECfintech – the leading invite-only fintech gathering."

Vollständiges Programm/Anmeldung

Dr. Roman Dörfler > Contact
May 2016

Blockchain mit lindenpartners – lindenpartners auf der Cefin-Konferenz in der Frankfurter Börse


Termin: 16. Juni 2016
Ort: Deutsche Wertpapierbörse, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main

Kooperationspartner: lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Am 16. Juni 2016 findet in der Frankfurter Börse die Cefin-Konferenz zu Innovationen in der Finanzbranche statt. Lars Röh und Christian Lange-Hausstein von lindenpartners sind mit einem Vortrag zum Einsatz von Blockchain-Technologie im Bereich der Fondsverwahrung unter den Referenten.

Vollständiges Programm/Anmeldung

Dr. Lars Röh > Contact
Apr 2016

lindenpartners Kooperationspartner der Fachtagung Bankrecht Bankaufsicht – Kredit – Kapitalmarkt


Termin: 2. und 3. Juni 2016
Ort: Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Veranstalter: Ostdeutscher Sparkassenverband, BankersCampus, Leipziger Straße 51, 10117 Berlin

Kooperationspartner: lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Was macht eine gute bankrechtliche Tagung aus?

Wie gelingt es Bankrecht so aufzubereiten, dass auch der juristisch nicht vorgebildete Mitarbeiter in einem Kreditinstitut die Problematik erfasst?

Wie schafft man es, die Vielzahl an komplexen bankrechtlichen Themen strukturiert in einer Tagung aufzubereiten?

Dies sind die Fragen, die uns auch bei der Gestaltung unserer zweiten BankersCampus-Fachtagung Bankrecht geleitet haben. Das Programmschema wurde aufgrund der guten Resonanz der ersten Fachtagung nur leicht modifiziert.

Neben Grundsatzvorträgen und Diskussionen, die die Tagung inhaltlich einrahmen, sollen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, selbst die Schwerpunkte zu setzen. Hierzu wurden Themen aus den Bereichen Allgemeines Bankrecht/Kredit- und Kreditsicherungsrecht, Bankaufsichtsrecht sowie Wertpapier-/Kapitalmarktrecht so aufbereitet, dass Sie jeweils unter mehreren Vortragsthemen wählen können.

Wir bieten:
more

Dr. Lars Röh > Contact
Mar 2016

lindenpartners: VW-Aktien im Portfolio – Was tun?


Termin: 15. April 2016, 12.00 Uhr
Ort: BVI, Konferenzetage 6. Stock, Bockenheimer Anlage 15, 60322 Frankfurt am Main

Veranstalter: lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Derzeit sieht sich die Volkswagen AG (VW) mit einer Vielzahl von Aktionärsklagen konfrontiert. Gemeinsamer Bezugspunkt dieser Klagen ist, dass VW die Öffentlichkeit zu spät über Abgasmanipulationen in den USA informiert habe.

Kapitalverwaltungsgesellschaften und Asset Manager stehen vor der Frage, ob sie für die von ihnen verwalteten Investmentvermögen ebenfalls Schadensersatzansprüche gegen VW geltend machen sollen. Der Vortrag soll eine Orientierung über mögliche Anspruchsgrundlagen, Schadensberechnung und Verjährungsfragen sowie in Betracht kommende Handlungsoptionen vermitteln.

Ferner sollen in diesem Zusammenhang spezifisch investmentrechtliche Fragestellungen erörtert werden (z.B. Aktivlegitimation bei aufgelösten Sondervermögen).

lindenpartners Referenten: Dr. Thomas Amsus, Dr. Lars Röh und Dr. Martin Beckmann

Dr. Thomas Asmus > Contact
Dec 2015

lindenpartners/FORUM Institut: Seminar MiFID II


Termin: 4. März 2016 Ort: Steigenberger Metropolitan, Poststraße 6, 60329 Frankfurt

Veranstalter: FORUM Institut für Management GmbH

Mit MiFID II wird sich die Menge der regulierten Produkte und Marktteilnehmer weiter vergrößern. Insbesondere werden die Anforderungen und Pflichten an die Produktion, den Vertrieb und die Anlageberatung nochmals erweitert.

Bis zum 3. Juli 2016 soll MiFID II in nationales Recht umgesetzt und ab Januar 2017 angewendet werden. Mit der MiFID-Reform will die EU-Kommission den Wettbewerb auf dem europäischen Wertpapiermarkt fördern, Marktstrukturen modernisieren, Anlegerschutz und Transparenz weiter erhöhen und die aufsichtsrechtlichen Regelungen in der EU annähern. MiFID II fasst den Rahmen der regulierten Produkte und Marktteilnehmer weiter.

Dieses Seminar veranschaulicht, welche erweiterten und neuen Anforderungen im standardisierten Mengengeschäft mit Privatkunden anstehen, wie diese zu gewichten und umzusetzen sind und welche Spielräume existieren.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Oct 2015

lindenpartners beim 9. Nationalen Qualitätskongress Gesundheit


Termin: 3. und 4. Dezember 2015 Ort: Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Ella-Trebe-Straße 5, 10557 Berlin

Veranstalter: Gesundheitsstadt Berlin GmbH

Am 3. und 4. Dezember 2015 treffen sich Klinikmanager, Ärzte, Hygienefachkräfte und Führungskräfte aus der Pflege beim 9. Nationalen Qualitätskongress Gesundheit. Vor dem Hintergrund der aktuellen gesetzlichen Initiativen der Bundesregierung steht im Fokus, wie die Krankenhauslandschaft unter Qualitätsgesichtspunkten zu gestalten ist.

Nach dem Krankenhausstrukturgesetz sollen in Deutschland bei den Krankenhausentgelten Zu- und Abschläge nach Qualität eingeführt werden. Hierzu soll das neue Institut für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) Vorschläge erarbeiten. Ausführlich diskutiert werden die Aufgaben und Projekte dieses neuen Instituts. Insgesamt erörtern rund 150 Referenten in über 30 Veranstaltungen auf einem fachlich hohen Niveau die Themen Krankenhaushygiene, Qualitätsmanagement und Qualitätsmessung im Krankenhaus, Qualitätssicherung und Patientensicherheit.

more

Dr. Bodo von Wolff > Contact
Oct 2015

lindenpartners bei BVK-Gründerveranstaltung: GIPFELSTÜRMER – Vom Startup zum Global Player – Mit Venture Capital die digitale Zukunft meistern


Termin: 18. November 2015, 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr Ort: hub:raum Berlin, Winterfeldtstraße 21, 10781 Berlin

Veranstalter: Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) e.V.

Am 18. November 2015 findet im Rahmen des nationalen IT-Gipfel 2015 die Gründerveranstaltung "GIPFELSTÜRMER – Vom Startup zum Global Player – Mit Venture Capital die digitale Zukunft meistern" statt. Im hub:raum Berlin, Winterfeldtstraße 21, 10781 Berlin wird das Thema Venture Capital im Kontext der Herausforderungen der Digitalisierung diskutiert. Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin, hält einen Impulsvortrag zu digitalen Gründungsbedingungen – Berlin ein Role Model für Deutschland?

more

Dr. Matthias Birkholz > Contact
Sep 2015

Fintech bei lindenpartners – ACHTUNG: neuer Veranstaltungsort!


Termin: 8. Oktober 2015, 14-18 Uhr
Ort: ACHTUNG! Neuer Veranstaltungsort: Haus Ungarn, Karl-Liebknecht-Straße 9, 10178 Berlin

lindenpartners lädt herzlich ein zu

FINTECH STATT FILIALE: BYE BYE BANKS?

Am 8. Oktober 2015, 14-18 Uhr, werden wir mit vier Fintech-Vorträgen zentrale praktische Fragen der Branche aufbohren und juristische Lösungswege diskutieren. Die Vorträge werden jeweils gemeinsam von einem Fintech-Gründer und lindenpartners-Anwälten gehalten. Anschließend laden wir zu einem Empfang.

Fintech-Geschäftsmodelle bewegen sich oft in einem vielschichtigen regulatorischen Rahmen (etwa Finanzaufsicht, Datenschutz). Das führt Gründer und „klassische“ Akteure wie Banken und Sparkassen gleichermaßen an Grenzen und zwingt sie zur Suche nach Spielräumen – auch zur Abgrenzung voneinander. Zusammen mit Mandanten, Investoren, Freunden und Bekannten wollen wir diese Räume identifizieren.

Die Veranstaltung bildet den Auftakt einer neuen Reihe von Werkstattgesprächen unter dem Titel: ETAGE 15 – LEGAL SHOP TALKS

Vollständiges Programm/Anmeldung

Dr. Frank Zingel > Contact
Sep 2015

BVK-Mitgliedertreffen bei lindenpartners


Termin: 23. Oktober 2015, 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr
Ort: lindenpartners, Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

Veranstalter: Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V.

Der BVK lädt zum regionalen Treffen der BVK-Mitglieder in Berlin ein. Im direkten Dialog soll über die aktuellen Verbandsaktivitäten informiert werden. Dazu setzt der BVK seine jährliche Reihe von regionalen Mitgliedertreffen in den wichtigsten deutschen Private Equity-Standorten fort. Ein Schwerpunkt werden Rückschau und Ausblick auf die politische Arbeit des BVK sein. Es soll zudem die Gelegenheit genutzt werden, Anliegen und Anregungen für die weitere Arbeit des BVK zu diskutieren.

lindenpartners Impulsvortrag: "Rechtlicher Rahmen für Kreditfonds nach dem OGAW V-UmsG-E" (Dr. Lars Röh)

Mehr zum BVK

Dr. Björn Moßdorf > Contact
Mar 2015

lindenpartners Hauptsponsor des ABA Europe Forum 2015 – Transatlantic Deals and Disputes


Termin: 26. bis 27. März 2015
Ort: Westin Grand, Friedrichstraße 158-164, 10117 Berlin

Veranstalter: ABA Section of International Law

Transatlantic Deals and Disputes: What U.S. and European Lawyers Must Know Today to Best Represent Their Clients

Vom 26. bis 28. März 2015 findet das “Europe Forum” der American Bar Association in Berlin statt. Im Mittelpunkt des Forums stehen aktuelle rechtliche Entwicklungen in Europa und den USA, insbesondere sich daraus ergebende Fragestellungen in Bezug auf grenzüberschreitende Deals und Streitfälle. Amerikanische und europäische Anwälte aus Kanzleien, Unternehmen, staatlichen und wissenschaftlichen Organisationen und NGOs schildern ihre Erfahrungen, geben Einblicke und widmen sich unter anderem folgenden Themen: Ethik in der internationalen Rechtsanwendung, Schiedsverfahren in Osteuropa, soziale Verantwortung von Unternehmen, Korruption, Massenüberwachung im digitalen Zeitalter, die Rolle von ausländischen Anwälten in den unterschiedlichen Rechtssystemen, Compliance und Arbeitsrecht.

Vollständiges Programm

Dr. Matthias Birkholz > Contact
Nov 2014

lindenpartners beim BVI Compliancetag


Termin: 26. November 2014 Ort: BVI, Bockenheimer Anlage 15 (Konferenzetage 6. OG), 60322 Frankfurt

Veranstalter: BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V.

Auch noch nach gut einem Jahr der Umsetzung der AIFM-Richtlinie stellen zahlreiche Regelungen die Gesellschaften vor große Herausforderungen. Dies bedeutet auch für den Compliance-Beauftragten viel Arbeit, da dieser die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zu überwachen hat. Der Fachtag gibt daher den Compliance-Verantwortlichen ein Update zu aktuellen Themen im Compliance-Bereich.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Nov 2014

lindenpartners bei der Fachtagung: MiFID II/MiFIR – im Licht der ESMA-Konsultation


Termin: 27. und 28. November 2014 Ort: Leonardo Royal Hotel Frankfurt, Mailänder Straße 1, 60598 Frankfurt

Veranstalter: FORUM Institut für Management GmbH

Der Konsultationsprozess der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA (European Securities and Markets Authority) für die Umsetzung der Überarbeitung der Finanzmarktrichtlinie MiFID ist im vollen Gange. Die verabschiedeten Regelungen der MiFID II und MiFIR werden in der Europäischen Union grundlegend das Wertpapiergeschäft verändern, Handelsplattformen stärker regulieren und den Schutz von Kleinanlegern weiter stärken. Hier kommt es vor allem darauf an, wie die ESMA die Regelungen umsetzen wird.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Nov 2014

lindenpartners beim 8. Nationalen Qualitätskongress Gesundheit


Termin: 27. und 28. November 2014 Ort: Steigenberger Hotel Berlin, Los-Angeles-Platz 1, 10789 Berlin

Veranstalter: Gesundheitsstadt Berlin GmbH

Der 8. Nationale Qualitätskongress Gesundheit wird mit mehr als 130 Referenten die aktuellen Themen Krankenhaushygiene, Qualitätsmanagement im Krankenhaus, Qualitätssicherung, Patientensicherheit sowie Qualitätsmessung und -berichterstattung erörtern. Es werden rund 500 hochrangige Vertreter der Gesundheitspolitik, Kassen und Leistungserbringer sowie der relevanten medizinischen und pflegerischen Fachgesellschaften erwartet.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Gesundheitspolitik wird der Kongress die Rahmenbedingungen für den Qualitätswettbewerb intensiv diskutieren. Im Vordergrund stehen die Ausgestaltung des neuen Qualitäts-Instituts, die Berechnung von Zu- und Abschlägen nach Qualität, die Qualitätsparameter für selektives Kontrahieren und die Krankenhausplanung unter Qualitätsgesichtspunkten. more

Dr. Bodo von Wolff > Contact
Oct 2014

lindenpartners beim 7. Jahreskongress Compliance


Termin: 8. bis 10. Oktober 2014 Ort: Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Veranstalter: Ostdeutscher Sparkassenverband, BankersCampus

Der 7. Jahreskongress Compliance sowie Recht des Wertpapiergeschäfts und der Anlageberatung ist in diesem Jahr in drei inhaltliche Abschnitte gegliedert. Der erste Tag hat primär das Wertpapiergeschäft und die Anlageberatung zum Gegenstand, der zweite Tag ist schwerpunktmäßig dem Thema Compliance gewidmet und der dritte Tag gibt einen Ausblick auf die europäische Ebene und wird durch Workshops abgerundet.

lindenpartners Beiträge:

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Aug 2014

lindenpartners beim bsi-Workshop: Basisseminar zum KAGB


Termin: 19. bis 21. August 2014 Ort: bsi-Geschäftsstelle, Georgenstraße 24, 10117 Berlin

Veranstalter: bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen

Das dreitägige "bsi-Basis-Seminar zum Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)" beleuchtet kompakt und detailliert die neuen Anforderungen, die sich aufgrund der Umsetzung der AIFM-Richtlinie für für Manager, Verwalter und Berater von Sachwertinvestmentvermögen ergeben.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Aug 2014

LINDENPARTNERS/BWG E.V. – SEMINAR: Beschäftigtendatenschutz – ein aktueller Überblick


Termin: 27.08.2014, 8:00 Uhr (Frühstück ab 8 Uhr, Beginn: 8:30 Uhr) Ort: lindenpartners, Friedrichstr. 95, 10117 Berlin

Bisher ist es nicht gelungen, ein Beschäftigtendatenschutzgesetz zu erlassen. Der Koalitionsvertrag sieht für die 18. Legislaturperiode zunächst eine Beteiligung an den Verhandlungen zur Europäischen Datenschutzverordnung vor. Erst dann, wenn diese Verhandlungen nicht in angemessener Zeit abgeschlossen werden können, will die Koalition eine nationale Regelung schaffen. Es gibt also voraussichtlich bis auf weiteres keine einheitliche und den aktuellen Anforderungen entsprechende gesetzliche Grundlage für den Beschäftigtendatenschutz. more

Dr. Bodo von Wolff > Contact
Mar 2014

lindenpartners auf der Leipziger Konferenz “Mergers & Acquisitions


Termin: 16. und 17. Mai 2014 Ort: Bundesverwaltungsgericht, Großer Saal, Simsonplatz 1, 04107 Leipzig

Veranstalter: Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht der Juristenfakultät der Universität Leipzig

Generalthema: "Bilanzgarantien, Unternehmensbewertung und Schadensersatz bei M&A-Transaktionen"

Mergers & Acquisitions verändern seit Jahrzehnten die Wirtschaft tiefgreifend. Das geschuldete Leistungsprogramm des Unternehmensverkäufers wird regelmäßig durch Garantien beschrieben. Dabei stellen Bilanzgarantien (bzw. Abschlussgarantien – die Gewinn- und Verlustrechnung ist regelmäßig umfasst) zugleich ein „Urgestein“ wie die „Krone“ der Garantiekataloge dar. Bilanzen verfehlen jedoch schon vom Ansatz her die Ziele eines Unternehmenskäufers: Sie blicken primär auf die Vergangenheit, die Substanz und Buchwerte, während es dem Unternehmenskäufer primär um die Zukunft, die Ertragskraft und, bei nichtbetriebsnotwendigem Vermögen, um Verkehrswerte geht. Diese „Zielungenauigkeit“ auf der Tatbestandsseite macht Bilanzgarantien – trotz ihrer wirtschaftlichen Bedeutung – zu einem der unübersichtlichsten Themen im gesamten M&A-Recht. Sodann stellen sich schwierige dogmatische Fragen des Schadensrechts.

more

Dr. Roman Dörfler > Contact
Jan 2014

lindenpartners beim bsi Summit 2014


Termin: 18. bis 19. Februar 2014 Ort: Congress Center, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Veranstalter: bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V.

Am 18. und 19. Februar 2013 findet der bsi Summit 2014 - Fachkongress für Sachwerte und Investmentvermögen statt. Der bsi Summit 2014 ist Kongress, Messe und Netzwerktreff für die Experten der Sachwertinvestmentbranche. Hier treffen sich die wichtigsten Vertreter der Branche für Gespräche und intensives Networking.

Hochklassige Panels, erfahrene Referenten sowie eine Vielzahl an Ausstellern bieten eine hervorragende Plattform zum intensiven Austausch.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Jan 2014

lindenpartners beim bsi Workshop: Basis-Seminar zum Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)


Termin: 21. bis 23. Januar 2014 Ort: bsi-Geschäftsstelle, Georgenstraße 24, 10117 Berlin

Veranstalter: bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen

Das dreitägige "bsi-Basis-Seminar zum Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)" beleuchtet kompakt und detailliert die neuen Anforderungen, die sich aufgrund der Umsetzung der AIFM-Richtlinie für für Manager, Verwalter und Berater von Sachwertinvestmentvermögen ergeben.

more

Dr. Lars Röh > Contact
Sep 2013

lindenpartners beim bsi Kompetenztag – Update Haftungsrecht: Was Sie jetzt zur Herausgabe von Anlegerdaten, zur Entwicklung der Prospekthaftung und zum Widerrufsrecht wissen müssen


Termin: 24. September 2013 Ort: Quadriga Forum Berlin, Werderscher Markt 13-15, 10117 Berlin Veranstalter: Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen

Die Rechtsprechung zur Prospekt- und Beraterhaftung und den gesetzlichen Widerrufsrechten wächst und entwickelt sich beständig weiter. Durch das Inkrafttreten des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) bekommt die Entwicklung neuen Schub.

Der bsi Kompetenztag zum Haftungsrecht liefert ein Update für dieses komplexe Themenfeld.

more

Dr. Brigitta Varadinek > Contact
Aug 2013

lindenpartners beim VGF Workshop “VGF Basis-Seminar zum KAGB”


Termin: 13. bis 15. August 2013 Ort: VGF Geschäftsstelle, Georgenstraße 24, 10117 Berlin

Veranstalter: VGF Verband Geschlossene Fonds

Das dreitägige VGF Basis-Seminar zum Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) beleuchtet kompakt und detailliert die neuen Anforderungen, die sich aufgrund der Umsetzung der AIFM-Richtlinie für den Markt der geschlossenen Fonds ergeben.

more

Dr. Lars Röh > Contact
Jun 2013

lindenpartners verstärkt M&A-Praxis mit Dr. Julia Petersen


Dr. Julia Petersen, langjährige Partnerin bei Luther, ist zum 1. Juni 2013 als Partnerin zu lindenpartners gewechselt. Als Associate folgt ihr Sarah Paulat.

Julia Petersen ist eine erfolgreiche M&A-Spezialistin. Sie betreut schwerpunktmäßig nationale und internationale Unternehmenstransaktionen verschiedener Industrie- und Dienstleistungsbereiche. Auf Käufer- und Verkäuferseite gehören sowohl Finanz- als auch strategische Investoren zu ihren Mandanten. Darüber hinaus berät sie im Gesellschaftsrecht und im Rahmen von Umstrukturierungen. Zuletzt beriet Julia Petersen die Klett Gruppe und die Freie Universität Berlin im Zusammenhang mit dem Verkauf der DUW Deutschen Universität für Weiterbildung GmbH an die Steinbeis Hochschule Berlin GmbH.

Hier der Link zu einem Interview mit Julia Petersen.

Mit Julia Petersen und Sarah Paulat umfasst die Sozietät nunmehr 33 Anwälte, davon sind 15 Partner.

May 2013

lindenpartners beim VGF Kompetenztag “Stichtag 22. Juli 2013: Die Umsetzung der AIFM-Richtlinie und die Einführung des KAGB”


Termin: 23. Mai 2013 Ort: Meliã Berlin, Friedrichstraße 103, 10117 Berlin

Veranstalter: VGF Verband Geschlossene Fonds

Die Umsetzung der AIFM-Richtlinie in nationales Recht steht unmittelbar vor dem Abschluss. Klar ist: Der 22.07.2013 markiert den Stichtag für einen Paradigmenwechsel – die Welt der geschlossenen Fonds in Deutschland wird sich komplett ändern, alle Marktteilnehmer sind betroffen.

more

Dr. Lars Röh > Contact
Mar 2013

lindenpartners Platinum Sponsor beim Startup Camp Berlin


Termin: 15. bis 16. März 2013 Ort: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Badensche Str. 52, 10825 Berlin Veranstalter: Entrepreneurs Club Berlin e.V.

In diesem Jahr findet das Startup Camp Berlin vom 15. – 16. März 2013, die mit 600 Teilnehmern größte Konferenz für Jungunternehmer, in der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin statt. Die zweitägige Konferenz motiviert zur Gründung, vernetzt Entrepreneure, Investoren und Experten und ist Anlaufpunkt für die internationale Start-up-Szene.

Auch bei der diesjährigen Veranstaltung stehen zahlreiche namhafte Unternehmen – darunter auch lindenpartners – als Sponsoren und Partner zur Seite.

70 Sprecher widmen sich in Vorträgen und Workshops Themen rund um Existenzgründung, Crowdfunding und Entrepreneurship in der Gründerszene.

Dr. Brigitta Varadinek im Vorfeld des Startup Camps Berlin im Interview:

Von Speisekarten und Co. - Welche Daten darf ich kopieren, welche nicht?

more

Dr. Brigitta Varadinek > Contact
Mar 2013

lindenpartners beim Arbeitskreis Handels- und Gesellschaftsrecht


Termin: 14. März 2013, 19.00 Uhr Ort: HDI-Gerling Gebäude, Krausenstraße 9-10, 10117 Berlin Veranstalter: Berliner Anwaltsverein e.V.

Der Arbeitskreis für Handels- und Gesellschaftsrecht ist ein regionaler Zusammenschluss von Berliner Anwältinnen und Anwälten mit Tätigkeitsschwerpunkt im Handels- und Gesellschaftsrecht unter dem Dach des Berliner Anwaltsvereins. Er bietet allen interessierten Mitgliedern des Berliner Anwaltsvereins kostenlose Fortbildungen mit (FAO-)Fortbildungsbescheinigung sowie ein Forum zur Diskussion und zum Austausch.

more

Dr. Thomas Asmus > Contact
Jan 2013

lindenpartners beim VGF Summit Geschlossene Fonds 2013


Termin: 5. bis 6. Februar 2013 Ort: Congress Center, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Veranstalter: VGF Verband Geschlossene Fonds

Am 5. und 6. Februar 2013 findet der 4. VGF Summit Geschlossene Fonds statt. Die Veranstaltung mit jährlich mehr als 1000 Besuchern ist der zentrale Jahresauftakt für die Branche der geschlossenen Fonds.

more

Dr. Lars Röh > Contact
Oct 2012

lindenpartners bei der VÖB-Fachtagung “Kapitalmarktrecht und Wertpapier-Compliance aktuell” (Dr. Frank Zingel)


Termin: 23. Oktober 2012 Ort: Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, Lennéstraße 11, 10785 Berlin

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Oct 2012

“lindenpartners beim VGF Kompetenztag “Professionelle Anleger” (Dr. Frank Zingel und Dr. Kathrin Neidenbach)


Mittwoch, den 21. November 2012 | 09.45 - 17.30 Uhr The Westin Grand Berlin | Friedrichstraße 158 - 164 | 10117 Berlin

Der VGF Kompetenztag "Professionelle Anleger" beschäftigt sich mit professionellen Anlegergruppen, welche in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen haben.

more

Dr. Frank Zingel > Contact
Oct 2012

lindenpartners beim 5. Hamburger Fondsgespräch


Termin: 7. November 2012 Ort: Hotel Hafen Hamburg

Veranstalter: P+P Pöllath + Partners FGS Flick Gocke Schaumburg

more

Dr. Thomas Asmus > Contact
Oct 2012

lindenpartners bei der Herbsttagung “Closed-End Funds”


Veranstalter: HSH Nordbank

  1. Oktober 2012, Hamburg
  2. Oktober 2012, München
  3. Oktober 2012, Essen

    more

Dr. Thomas Asmus > Contact
Oct 2012

lindenpartners beim Mittelständischen Unternehmertag am 11. Oktober 2012 in Leipzig:


Workshop: "Unternehmensnachfolge bei Familienunternehmen" - Bei vielen Familienunternehmen steht eine Übergabe aus Altersgründen an. Ob familieninterne Nachfolge, Veräußerung des Unternehmens oder Einstieg eines Investors zur gleichzeitigen Stärkung der Eigenkapitalbasis: Rechtzeitige Planung ist unabdingbar. Dr. Roman Dörfler, LL.M. und Dr. Martin Beckmann, LL.M. oec.

more

Dr. Roman Dörfler > Contact
Oct 2012

lindenpartners beim 2. Unternehmensforum – Unternehmenszukunft sichern am 2. Oktober 2012 im Technologie- und Gründerzentrum Dessau-Roßlau:


Workshop: "Wachstumsbeschleunigung durch Mezzanine-Kapital - eine Fallstudie", Dr. Martin Beckmann, LL.M. oec. und Dr. Roman Dörfler, LL.M.

Vollständiges Programm und Anmeldung

Dr. Roman Dörfler > Contact
Sep 2012

VGF/lindenpartners: Kompetenztag Lateinamerika: “Ausländische Investitionen in 
erneuerbare Energien in Lateinamerika – Argentinien, Brasilien und Chile”


25. & 26. September 2012 Beginn: 09.00 Uhr Hotel Adlon Kempinski Berlin


Lateinamerika beeindruckt mit einer enormen wirtschaftlichen Entwicklung und mit hohen Investitionen in Infrastrukturprojekte. Im Zuge dessen steigt der Energiebedarf in den wachsenden Märkten der Länder kontinuierlich. Vor diesem Hintergrund planen die Regierungen, die Energiegewinnung durch nachhaltige Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft stark auszubauen.

more

Dr. Brigitta Varadinek > Contact
Aug 2012

#3 Berlin letter on capital market law Letter no. 3 (German language)


Grauer Kapitalmarkt weniger grau. Ausgewählte Aspekte der gesetzlichen Neuregelungen. Themen: Aufsichtsrechtliche Anforderungen an den Vertrieb von geschlossenen Fonds – worauf müssen Fondsinitatoren achten? Fondsvertrieb und Compliance – was kommt auf Banken und Sparkassen zu?

more

Dr. Lars Röh > Contact
Aug 2012

lindenpartners auf der Campus Party Europe in Berlin


Termin: 21. bis 26. August 2012 Ort: Flughafen Tempelhof

Campus Party ist das weltweit größte Technologiefestival auf dem Innovation, Kreativität, Wissenschaft und digitales Entertainment zusammentreffen. Vom 21. bis 26. August 2012 kommt die erste Ausgabe des weltweit größten globalen Technologiefestivals nach Deutschland und bringt internationale Gründer in Berlin zusammen und lässt sie über ihre Ideen sprechen, Erfahrungen austauschen und über Finanzierungsmöglichkeiten diskutieren.

more

Dr. Brigitta Varadinek > Contact
Dr. Matthias Birkholz > Contact
Jun 2012

10 Challenges in prospectus liability litigation Broschure (German language)


An der Seite von Banken, Sparkassen, Emittenten und Fondinitatoren Anlegerklagen wirksam begegnen. Erfahrung in vielen tausend Gerichtsverfahren. KapMuG-Spezialisten. Erfolgreiche Strukturierung und Umsetzung von Übernahme- und Vergleichsangeboten. Souveräner Umgang mit Litigation-PR.

more

Dr. Thomas Asmus > Contact