Termin: 12. bis 15. September 2018
Ort: Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Recht und Informatik

Die 19. DSRI-Herbstakademie 2018 wird von der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik (DSRI) in Verbindung mit der DGRI e.V. gemeinsam mit dem Institut für Geistiges Eigentum, Datenschutz und Informationstechnologie der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum veranstaltet. Behandelt werden aktuelle Entwicklungen des Informationstechnologierechts. Dazu sind junge Juristinnen und Juristen aus allen Tätigkeitsfeldern (Anwaltschaft, Unternehmen, Universität, Referendariat) eingeladen, aktuelle Themen aus dem Informationstechnologierecht (inkl. IT-Vertragsrecht, Immaterialgüterrecht, TK-Recht, Fernabsatzrecht, Datenschutzrecht, Strafrecht, Rechtsinformatik) auszuwählen und diese mit einem Beitrag auf der Veranstaltung zu präsentieren. Neben den in einem Review-Prozess ausgewählten Beiträgen werden in den „Updates“ von Experten Überblicke über die Rechtsentwicklung der letzten 12 Monate in wichtigen Bereichen des IT-Rechts gegeben.

lindenpartners-Beitrag: Die Daten der Dritten – Verarbeitung drittbezogener Daten im Vertragsverhältnis (Thomas Britz und Dr. Moritz Indenhuck)

Programm/Anmeldung