linda TALKS: Feministische Außenpolitik – Ein überfälliger Perspektivenwechsel und kein Gedöns

Am 29. September 2022 startete unsere neue Veranstaltungsreihe linda TALKS in Berlin-Mitte. Mit linda TALKS möchten wir Erfahrungen, Strategien und Perspektiven für die Beachtung der Anliegen von #Frauen in den Blick nehmen.
Dr. Brigitta Varadinek,
Dr. Nina Scherber
September 30, 2022

In der Auftaktveranstaltung widmeten wir uns dem Thema „feministische Außenpolitik“. Ukraine, Jemen, Afghanistan – weltweit gibt es immer mehr Kriegs- und Krisengebiete, die täglich unermessliches Leid für Mensch und Natur mit sich bringen und denen herkömmliche Diplomatie und konventionelle Sicherheitspolitik scheinbar keinen Einhalt gebieten. Ist es Zeit für einen Perspektivenwechsel?

Kristin Augsburg, Forschungsbeauftragte im Auswärtigen Amt, gab uns zunächst einen Einblick in den Stand der Planungen und Umsetzungen im Auswärtigen Amt.