Unser Businessmodell besteht nicht darin, eine Vielzahl von Associates die Arbeit machen zu lassen. Die Partner bei lindenpartners sind daher stark in die Mandatsarbeit involviert. Das Verhältnis von Zahl der Partner/Partnerinnen zur Zahl der Associates soll sich auch in Zukunft auf ungefähr 1:1 belaufen. Dabei achten wir auf eine ausgewogene Alterstruktur.