Termin: 23. Oktober 2012
Ort: Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, Lennéstraße 11, 10785 Berlin

Die Rahmenbedingungen für das Kapitalmarktrecht und die Wertpapier-Compliance unterliegen derzeit einem grundlegenden Wandel. Schon das Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetz richtet aktuell die Stellung von Anlageberatern, Vertriebs- und Compliancebeauftragten und den Wertpapiervertrieb insgesamt neu aus.

Auf europäischer Ebene wird mit den in der MiFID-Revision vorgesehenen Möglichkeiten aufsichtlicher Produktintervention ein neues regulatorisches Kapitel aufgeschlagen, das für Vertrieb und Emissionspraxis hohe Bedeutung erlangen wird.

Die MaComp der BaFin erfahren ebenfalls konstant Erweiterungen, etwa im Bereich der Zuwendungen. Von höchster Relevanz sind auch die für die MaRisk der BaFin geplanten Anforderungen an eine Unternehmens-Compliance.

Die Fachtagung gibt einen Überblick über die jüngsten regulatorischen Entwicklungen und die sich daraus ergebenden Handlungsnotwendigkeiten für die Praxis. Als Referenten stehen Experten aus Aufsicht, Wirtschaftsprüfung und Anwaltschaft zur Verfügung, deren unterschiedliche Perspektiven das Bild vervollständigen.

Download Tagesordnung