ERIC ROMBA
Partner

Rechtsanwalt seit 2003

Eric Romba bringt eine große Expertise mit im Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht. Er berät speziell an der Schnittstelle von Sachwerten und Investmentfonds. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Beratung von Mandanten zum Kapitalanlagegesetzbuch.

Er vertritt die Interessen unserer Mandanten nicht nur gegenüber Gerichten und Aufsichtsbehörden, sondern auch in parlamentarischen und gesetzgeberischen Verfahren. Darüber hinaus widmet er sich der Thematik Real-Estate-Asset-Management.

Neben der beruflichen Leidenschaft für die Thematik Kapitalanlage- und Aufsichtsrecht gilt – aus seiner privaten Leidenschaft – sein Interesse der Kunst. Hier berät Eric Romba Künstler, Galeristen und Sammler z.B. bei Transaktionen, steuerlichen Themen oder Fragen zum Kulturgüterschutz.

Eric Romba hat in Bonn studiert. Er hat mehrere Jahre im Deutschen Bundestag gearbeitet sowie als Rechtsanwalt bei GSK Stockmann & Kollegen. Seit 12 Jahren ist er Hauptgeschäftsführer des bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Eric Romba als Dozent bei der Frankfurt School of Finance sowie der IREBS Immobilienakademie tätig. Er bekleidet verschiedene Vorstands-, Aufsichtsrat- und Beiratsfunktionen, u.a. bei der Ombudsstelle Sachwerte und Investmentvermögen.

Arbeitssprachen: Deutsch und Englisch


Bank- und Kapitalmarktrecht, Immobilienrecht, Kunstrecht


Friedrichstraße 95
10117 Berlin
TEL: +49 (0)30 755 424 00
FAX: +49 (0)30 755 424 99
EMAIL: email hidden; JavaScript is required
> vCard