DR. ALEXANDER FRHR. VON RUMMEL, LL.M.
Partner

Rechtsanwalt seit 2009

Alexander von Rummel berät vorwiegend im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht. Er vertritt die Interessen unserer Mandanten in diesen Bereichen auch regelmäßig vor Gericht, insbesondere bei Anfechtungs-, Prospekthaftungs- und Organhaftungsklagen. Alexander von Rummel arbeitet mit besonderem Fokus auf Sachverhalte mit internationalem Bezug.

Alexander von Rummel hat in München, Paris II (Licence en Droit 2001), Freiburg und Edinburgh (LL.M. Commercial Law 2005) studiert. Er war wissenschaftlicher Assistent an der Universität Freiburg und wurde dort 2007 promoviert.

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch und Französisch


Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions, Gerichts- und Schiedsverfahren, Bank- und Kapitalmarktrecht


Friedrichstraße 95
10117 Berlin
TEL: +49 (0)30 755 424 00
FAX: +49 (0)30 755 424 99
EMAIL: email hidden; JavaScript is required
> vCard


> Publikationen

EEG-feste Bürgerwindparks, ERNEUERBARE ENERGIEN 2017, 22-25, als PDF (gemeinsam mit Matthias Enge)

"Sanieren oder Ausscheiden" in der Kommanditgesellschaft, NZG 7/2017, 256 (gemeinsam mit Matthias Enge)

Grenzüberschreitende Umwandlungsvorgänge, in: Kraft/Redenius-Hövermann (Hrsg.), Umwandlungsrecht, Mohr Siebeck 2015

La réforme du droit Allemand des SARL: Une perspective de l’éspace OHADA, Les Mercuriales-Infos 2009, 8

Institutioneller Gläubigerschutz im Recht der kleinen Kapitalgesellschaft - Die englische private company limited by shares vor dem Hintergrund der Deutschen GmbH, Mohr Siebeck, 2008